C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH
Messeplatz 1, 09116 Chemnitz
   
Stand / Druckdatum: 25.04.2017

Autosalon Chemnitz

 
 
 
Autosalon Chemnitz // 16. - 18. März 2018 // Messe Chemnitz
 
 
 

AUTOSALON CHEMNITZ

Rückblick Autosalon Chemnitz 2017

14. Ausgabe von Sachsens einziger Automobilmesse lockte rund 12.000 Besucher an

Rund 12.000 Besucher haben am Wochenende den Autosalon Chemnitz in der Messe Chemnitz besucht. „Am Freitag hatten wir deutlich weniger Besucher als im Vorjahr. Am Samstag und Sonntag konnten wir dagegen ein deutliches Plus gegenüber dem Vorjahr verzeichnen“, sagte André Rehn, Leiter Fachmessen bei der C3 Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH. Hintergrund: Im vergangenen Jahr hatte eine lokale Tageszeitung („Freie Presse“) für den ersten Messetag Gutscheine für einen kostenlosen Messeeintritt veröffentlicht. „Diese Möglichkeit wurde im vergangenen Jahr rege genutzt“, so André Rehn.

Die Aussteller zeigten sich zufrieden mit dem Autosalon Chemnitz. „Diese Messe ist einfach ein Medium, das wir als lokaler Händler von Fahrzeugen der Marke Suzuki nutzen müssen“, sagte Alexander Seipp, Geschäftsführer von Automobile Seipp. Und er fügte hinzu: „Wir haben an allen drei Tagen gute Gespräche mit den Kunden geführt und direkt hier auf der Messe vier Fahrzeuge verkauft.“ Von einer erfolgreichen Messeteilnahme sprach auch Dirk Thaler, Verkaufsleiter bei Haustein Motors Chemnitz. „Wir hatten viele interessante Gespräche mit den Besuchern, von denen ich mir für das nächste halbe Jahr im Autohaus weitere Impulse erwarte“, sagte er.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Sachsen Fernsehen auf dem Autosalon Chemnitz 2017

Ein Filmteam von Sachsen Fernsehen war zum diesjährigen Autosalon Chemnitz vor Ort und informierte sich auf dem Stand der Teenie Company bei den Mitarbeitern der Kfz-Innung Sachsen West/Chemnitz und Auszubildenden der Aussteller über die verschiedenen Berufsfelder rund ums Automobil. Des Weiteren wurden bei Ford besico die neuen Modelle der Vignale-Reihe begutachtet und das von AUTO HORN und AUTO LOEWE präsentierte "Auto des Jahres 2017", der neue Peugeot 3008, auf Herz und Nieren geprüft. Hier geht's zum Video - viel Spaß beim Schauen!
 
 
 

Lipsia-e-motion - die Elektromobilitätsrallye zu Gast in Chemnitz

Lipsia-e-motion

Möglichst viele Vorurteile gegenüber der Elektromobilität hat auch Lutz Förster während des
Autosalons Chemnitz aus der Welt geräumt. Der 54-jährige Leipziger verkauft seit sechs Jahren
mit seinem eigenen Unternehmen Elektroroller und -fahrzeuge verschiedener Hersteller.

Außerdem organisiert er mit seinem Team bereits seit vier Jahren die „Lipsia-e-motion … die Elektromobilitätsrallye im Herzen Deutschlands“. Die Veranstaltung – 2016 die größte dieser Art
in Deutschland – findet jährlich an drei Tagen im Juni statt. „Es war der Wunsch der Teilnehmer,
auch außerhalb dieser großen Rallye zusammenzukommen", erzählt Lutz Förster. 



Die erste Ausfahrt in diesem Jahr ging zum Autosalon Chemnitz. Die Teilnehmer wurden
am Samstag gegen 12 Uhr an der Messe begrüßt
. Direkt vor Ort standen die Fahrer dann parat,
um über ihre Erfahrungen mit den Elektromobilen zu berichten und das eine oder andere Vorurteil
aus der Welt zu räumen.
 
 
 

Die NINERS Chemnitz zu Gast auf dem Stand von Autohaus Melzer

Autogrammstunde am Sonntag Nachmittag

Niners

Das Autohaus Melzer bietet am dritten Veranstaltungstag des diesjährigen Autosalons auf
seinem Stand D2 in Halle 1 eine besondere Gelegenheit für alle Autogrammjäger:
Zu den Škoda Modellen, die während der drei Tage präsentiert werden, gesellen
sich am Sonntag um 14 Uhr Spieler der NINERS Chemnitz - ein tolles Extra für
alle Basketball- und Sportfans!
 
 
 

Showcar wirbt beim Autosalon Chemnitz für sicheres Tuning

Getunter Ford Mustang GT im originalen Polizei-Outfit

Ford Mustang Polizei Tuning

Am Rosenmontag führte er den Karnevalsumzug in Köln mit an, vom 17. bis 19. März wird er ganz sicher einer der Hingucker auf dem Autosalon Chemnitz sein: der Ford Mustang GT im originalen Polizei-Outfit. „Wir sind sehr froh darüber, dass es uns gelungen ist, dieses besondere Fahrzeug nach Chemnitz zu holen“, freut sich Uwe Schmidt, einer der drei Geschäftsführer von Ford besico. 
Das Unternehmen mit Stammsitz in Glauchau und FordStore in Chemnitz gehört zu den rund 30 Ausstellern, die auf dem Autosalon Chemnitz ihre neuesten Modelle sowie Zubehör rund ums
Automobil präsentieren.
 
 
 

Tuning-Fans aufgepasst

Die Auswahl ist getroffen...

Flyer_Tuning_VS.jpg
Jetzt steht fest, welche zehn Tuningfreunde vom 17. bis 19. März bei der Tuning-Show während des Autosalons Chemnitz ihre rollenden Kunstwerke präsentieren können. Insgesamt hatten sich 45 Männer und Frauen um die begehrten Standplätze in Halle 2 beworben.

„Wir freuen uns über das große Interesse der Tuning-Gemeinde in der Region. Allerdings ist unser Platz in Halle 2 natürlich begrenzt. Zudem wollen wir neben den 10 Fahrzeugen aus Chemnitz und Umgebung noch weitere Fahrzeuge von professionellen Tunern zeigen", sagt André Rehn, Leiter Messen und Märkte der C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH. Alle, die sich um eine Präsentation beim Autosalon Chemnitz beworben hatten, wurden von der Messegesellschaft über die Entscheidung der Jury informiert.
 
 
 
 

JETZT AUCH AUF FACEBOOK !!!

Unter dem folgenden Link erfährt man alle Neuigkeiten!                        

Schau selbst ...
 
 
 
 

Pressemeldungen - Autosalon Chemnitz

Hier gelangen Sie zu den Pressemeldungen zum diesjährigen Autosalon Chemnitz und vergangener Ausgaben der Automobilmesse.
 

Kontakt

C³ Chemnitzer
Veranstaltungszentren GmbH
c/o Messe Chemnitz
Messeplatz 1 | 09116 Chemnitz

Tel:  +49 (0)371 38038-100
Fax: +49 (0)371 38038-109
E-Mail: messe@c3-chemnitz.de